Donnerstag, 09. April 2020

 

Aktuelles zur Corona Krise


Das öffentliche Leben wird durch Vorgaben aus Politik und Verwaltung in Teilen bereits erheblich eingeschränkt. Während Panikmache sicherlich nicht angebracht ist, sollte verantwortungsbewusstes und vorausschauendes Handeln unsere Tätigkeit im SSV bestimmen. Angesichts der Entwicklung der Corona-Epidemie haben wir uns im Vorstand des SSV zur Absage aller angesetzten Trainingseinheiten entschieden. Die Gesundheit unserer Sportler und Trainer steht an oberster Stelle. Außerdem haben wir eine Mitverantwortung für die Ausbreitungsgeschwindigkeit dieser Epidemie.

Deshalb müssen wir das Training aller Abteilungen weiterhin, zunächst bis zum 19.04.2020 absagen.

Bitte beachtet auch außerdem aktuelle Informationen, die aus den jeweiligen Verbänden bekannt gegeben werden. Der SSV-Vorstand wird regelmäßig die aktuelle Situation beraten und ab dieser Stelle weitere Entscheidungen bekannt geben.

 

Bogensport in Torgau

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
ScheibeFrüher notwendig zum Überleben, ist Bogenschießen heute ein Sport für Körper, Geist und Seele.

Es bedarf :
• Richtiger Haltung
• Optimal eingesetzter Kraft
• Konzentration beim Zielen
• Lockerheit beim Abschuss

Bogenschießen ist eine der wenigen Sportarten, in der sich die gesamte Familie gemeinsam und gleichzeitig betätigen kann.

Die Bogensportabteilung des SSV 1952 Torgau e.V. besteht seit September 2007, hervorgegangen aus der Bogensparte des SSC Neiden. Seit dem Umzug unter das Dach des SSV 1952 Torgau e.V. mit entsprechend zentralerer Lage der Trainingseinrichtungen besteht ein deutlicher Zuwachs an aktiven Vereinsmitgliedern.

Erstes Training
Die Mitglieder der "ersten Stunde"

Unsere Mitglieder betreiben den Bogensport sowohl als Freizeitsport als auch als Wettkampfsport mit regelmäßiger Teilnahme an Turnieren bis hin zur Deutschen Meisterschaft